Impressum

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen

Regina Ray: TEXT AUS DEM HALS

Kurzprosa

Heinrich Heine Institut

Landeshauptstadt Düsseldorf

Bilker Str. 12-14
40213 Düsseldorf

Tel. (0211) 8995574
Fax (0211) 8929044

E-Mail: heineinstitut@duesseldorf.de
www.duesseldorf.de/heineinstitut

Literaturkommission für Westfalen

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
Erbdrostenhof
Salzstr. 38
48143 Münster

Tel. (0251) 591-4681
Fax: (0251) 591-6713

E-Mail: liko@lwl.org
www.lwl.org/literaturkommission

Förderer



sponsor_wappen_2.gif Gefördert vom Ministerium
für Städtebau und Wohnen,
Kultur und Sport NRWs

Impressum

Literaturrat NRW e.V.
(Herausgeber i.S.d. TDG/MDStVc/o )

Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf
Bilker Str. 12-14
40213 Düsseldorf

Redaktion Rheinland
Rheinisches Literaturarchiv

Prof. Dr. Bernd Kortländer
Literaturwissenschaft und rheinische Literaturgeschichte
bernd.kortlaender@stadt.duesseldorf.de

Dr. Enno Stahl (verantwortlich i.S.d. §6 Abs. 2 MDStV)
Literaturwissenschaft und Archivwesen
enno.stahl@stadt.duesseldorf.de

Redaktion Westfalen
Literaturkommission für Westfalen-Lippe
Dr. Walter Gödden
Literaturwissenschaft und westfälische Literaturgeschichte
walter.goedden@lwl.org

Dr. Jochen Grywatsch
Literaturwissenschaft und Archivwesen
jochen.grywatsch@lwl.org



Copyright-Vermerk:

Der Nachdruck und die Weiterverwertung unserer Artikel und Bilder ist, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Redaktion bzw. des jeweiligen Autoren bzw. Produzenten gestattet. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt, verwendete Produktnamen, Warenzeichen und geschützte Warenzeichen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

literatur-archiv-nrw.de freut sich über Beiträge aller Art - am liebsten auf digitalem Wege. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und Tonträger übernimmt die Redaktion keine Haftung. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

An einer Kooperation interessierte Mitarbeiter oder Institutionen wenden sich bitte per eMail an die jeweiligen Redakteure oder postalisch an die links aufgeführten Redaktionsadressen.



Haftungsausschluss:


Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Herausgebers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Herausgeber von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Herausgeber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Herausgeber keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Herausgeber eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


Datenschutzerklärung:


Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Alle an den Betreiber dieses Internetauftrittes gesandten Daten und sonstigen Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.