Info-Theke > Beitrag
Weitere Beiträge
  • Gegen die Innenweltverwüstung

    Michael-Ende-Ausstellung im Heinrich-Heine-Institut
    [30.04.2013]
  • 15.12.2011, 19h, Heine-Institut: Wohin mit dem ganzen Papier?

    Infoveranstaltung für Autoren, Jaurnalisten, Buchhändler, Mulitplikatoren und Interessierte
    [08.12.2011]
  • Heine im Sinn...

    Die erste Heine-Nacht am 17. Dezember 2011
    [17.11.2011]
  • 27.8.2011, 18-22h im Heinrich-Heine-Institut: Hörbar-Mobil

    Abschlussparty mit der offiziellen Preisverleihung zum Sound-Clip-Award, der Auslosung des Quizgewinners und dem Düsseldorfer Songwriter Adrian Pauly
    [02.08.2011]
  • Heines Reisen durch Europa

    Sonderausstellung im Heinrich-Heine-Institut (5. Juni - 21. August 2011)
    [18.07.2011]
  • 30.6./.1.7.2011: Tagung Dokumentationsprofil kultureller Überlieferungen

    Eine Kooperationsveranstaltung des Rheinischen Literaturarchivs im Heinrich-Heine-Institut und des Westfälischen Literaturarchivs im LWL-Archivamt für Westfalen, Münster
    [16.06.2011]
  • Schreibwelten - erschriebene Welten

    Ausstellung zum 50. Geburtstag der Dortmunder Gruppe, 19.2.-1.5.2011
    [28.01.2011]
Backlist
Alle bisherigen Beiträge finden Sie in unserer Backlist.

Zu den Netz-Datenbanken von RLA und WLA

Di, 23. Februar 2010, 19:30 Uhr: "Ich predige in der Sprache der Steine"

Reihe 'Archiv aktuell': Ein Karlhans-Frank-Abend

Zum Gedenken an den Düsseldorfer Schriftsteller und Regisseur Karlhans Frank (1937-2008), dessen Nachlass das Rheinische Literaturarchiv im Heinrich-Heine-Institut bewahrt, stellen Freunde und Mitstreiter veröffentlichte und unveröffentlichte Texte vor ebenso wie Filme von und über Karlhans Frank.

Gezeigt werden insbesondere Dokumentationen, die der Regisseur Rolf Neddermann über Frank produziert hat. Zu hören und zu sehen sind Texte und Materialien aus dem Archiv, so z.B. ein fantasiereich gestalteter Postkartendialog zwischen Frank und Hansjürgen Bulkowski sowie interessante Literaturobjekte.


Mit Hansjürgen Bulkowski, Harald K. Hülsmann, Rolf Neddermann, Lisa Schell und Albrecht Thielmann.

Moderation: Dr. Enno Stahl


Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut


karlhans_frank0002_1_1.jpg