Lesesaal > Essays

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen

Regina Ray: TEXT AUS DEM HALS

Kurzprosa

Backlist
Alle bisherigen Beiträge finden Sie in unserer Backlist.

Zu den Netz-Datenbanken von RLA und WLA

Essays

 

Aufsätze zur NRW-Literaturgeschichte und Autorenporträts

Neue Beiträge

Martin Maurach: Ein weiblicher Tonio Kröger?

Philipp Kellers Erzählung „Gemischte Gefühle“ aus dem Jahr 1913
Nicht jeder kann es sich leisten, zwischen den Welten des Künstlers und des Bürgers den Grenzgänger zu spielen wie Tonio Kröger in Thomas Manns berühm...
[23.01.2014]

Enno Stahl: Ratinger Hof - Thomas Kling und die Düsseldorfer Punkszene

Nebst einem Interview mit Carmen Knoebel und Franz Bilemeier
A. Pop-Mythen und Legenden
Das war… `82 oder `83: eine Ente ohne Verdeck, Dead Kennedys quälen den Lautsprecher ¬–¬ dann The Adicts denn zu deren Ko...
[01.02.2011]

Simon Peters: „Ein Königreich aus Worten“

Rose Ausländers poetische Sprachutopie
Das Werk Rose Ausländers ist durchzogen von biographischen Erlebnissen, die sie in ihrer Lyrik verarbeitet. Schon im Getto formuliert sie im Gedicht „...
[25.11.2010]

Levin und Louise Schücking – ein prominentes Schriftstellerehepaar aus Westfalen

LWL-Literaturkommission legte zwei neue Bände ihrer Schriftenreihe vor
Beide lebten ein Leben für die Literatur: Er, Kritiker, Journalist, Herausgeber und einer der meistgelesenen Romanautoren des 19. Jahrhunderts – sie, ...
[01.04.2010]

„Im Allgemeinen und denkwürdig in historischer Beziehung“. Georg Arnold Jacobis Lebenszeugnisse, fortgesetzt und um eigene Erinnerungen ergänzt von Victor Friedrich Leopold Jacobi

Bearbeitet von Cornelia Ilbrig
Mit der vorliegenden Edition werden erstmalig die Aufzeichnungen von Georg Arnold Jacobi (1768-1845), dem Bergischen Staatsrat und Sohn des Schriftste...
[02.03.2010]

Eberhard Illner: „König Dampf“. Frühindustrialisierung und Literatur im Rheinland

Vortrag, gehalten im Heine-Institut am 9.12.2008
„Ein König lebt, ein zorniger Fürst,
Nicht des Dichters geträumtes Königsbild,
Ein Tyrann, den der weiße Sklave kennt,
Und der Dampf ist der K...
[12.12.2008]

Carmina Buerana. Ein Nachruf auf Michael Klaus

von Gerd Herholz
Meine Damen und Herren,

meine kleine, Michael Klaus gewidmete Rede nenne ich Carmina Buerana, was - wie jeder hier im Musiktheater sicher weiß -...
[12.12.2008]

80. Geburtstag von Astrid Gehlhoff-Claes

Von Ingrid Hein
Am 6. Januar 2008 feiert die Dichterin Astrid Gehlhoff-Claes ihr vollendetes 80. Lebensjahr.
Aber sie feiert in – Düsseldorf!
Soll Köln da überhau...
[08.01.2008]

»Gebunden an Zeit und Zeitgenossenschaft, an das von einer Generation Erlebte, Gesehene und Gehörte«.Heinrich Böll (1917-1985) wäre 90 Jahre alt geworden

Von Wolfgang Delseit
1967 stellte Karl Heinz Bohrer in der FAZ fest, » nicht die dreißigjährigen Frühvollendeten, nicht die Bachmann, nicht Enzensberger und auch nicht Gra...
[14.11.2007]

Bernd Kortländer: Rolf Bongs (1907-1981) zum 100. Geburtstag

Bernd Kortländer

Rolf Bongs (1907-1981) zum 100. Geburtstag
Vor hundert Jahren, am 5. Juni 1907, wurde der Schriftsteller Rolf Bongs in Düsseld...
[06.06.2007]
Seite 1 von 2 | weiterweiter