Lesesaal > Essays
Weitere Beiträge
  • Max von der GrĂĽn: Als das Revier noch rĂĽhrt

    Ein Porträt von Wolfgang Delseit
    [12.12.2017]
  • Carmina Buerana. Ein Nachruf auf Michael Klaus

    von Gerd Herholz
    [12.12.2017]
  • Eberhard Illner: „König Dampf“. FrĂĽhindustrialisierung und Literatur im Rheinland

    Vortrag, gehalten im Heine-Institut am 9.12.2008
    [12.12.2017]
  • Simon Peters: „Ein Königreich aus Worten“

    Rose Ausländers poetische Sprachutopie
    [25.11.2017]
  • Tafelausstellung geht auf Wanderschaft
    [24.11.2017]
  • Matthias Bickenbach: Thomas Kling zu ehren

    Dichterfeier am Totensonntag
    [21.11.2017]
  • Pilar Baumeister: Pilar Baumeister: Die literarische Gestalt des Blinden im 19. und 20. Jahrhundert, Auszug II

    Offener Konflikt zweier Gruppen: Gert Hofmanns
    [21.11.2017]

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen

Regina Ray: TEXT AUS DEM HALS

Kurzprosa

Zu den Netz-Datenbanken von RLA und WLA

Essays

 

Aufsätze zur NRW-Literaturgeschichte und Autorenporträts

2024

 1. Quartal
 0 Beiträge

2023

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2022

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2021

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2020

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2019

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2018

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2017

 1. Quartal
 28 Beiträge
 2. Quartal
 12 Beiträge
 3. Quartal
 5 Beiträge
 4. Quartal
 10 Beiträge

Alle Beiträge dieser Rubrik aus dem Jahre 2017 (1. Quartal):

Walter Wittkämper über die Kleine Kölsche Anthologie

Fenster-Dichtung. Gedichte und Interpretationen im Schaukasten (1994-2007)
Kölsch - das ist bekanntlich nicht nur ein obergäriges Bier aus Köln, sondern auch die Mundart der Menschen, die dort leben. Die „Kleine Kölsc...
[04.03.2017]

„Im Allgemeinen und denkwürdig in historischer Beziehung“. Georg Arnold Jacobis Lebenszeugnisse, fortgesetzt und um eigene Erinnerungen ergänzt von Victor Friedrich Leopold Jacobi

Bearbeitet von Cornelia Ilbrig
Mit der vorliegenden Edition werden erstmalig die Aufzeichnungen von Georg Arnold Jacobi (1768-1845), dem Bergischen Staatsrat und Sohn des Schrifts...
[02.03.2017]

„ich vertraue auf schnee regen und wind“. In Memoriam Reinhard Döhl

Nachruf von Walter Gödden
Die Nachricht traf uns wie ein Schock. Wir wussten, dass Reinhard Döhl krank war, auch, dass er schwer krank war, aber dass es zuletzt so schnell g...
[23.02.2017]

Was westfälische Autorinnen und Autoren zu sagen haben.

Zum Profil der Reihe: Tonzeugnisse zur westfälischen Literatur
Synergieeffekte soll man nutzen, wo immer sie sich auftun. Besonders in Zeiten knapper Kassen. Es ist ein glĂĽcklicher Umstand, wenn sich solche Koope...
[22.02.2017]

Michael Matzigkeit: Verschollen, doch unvergessen

Hermann Harry Schmitz
FĂĽr die Mitarbeiter kulturell orientierter Archive hat das Rheinische Literaturarchiv im Heinrich-Heine-Institut der Stadt DĂĽsseldorf in Zusammenarb...
[21.02.2017]

Home sweet home. Zu Gast bei westfälischen Autorinnen und Autoren.

Walter Gödden über ein Multimedia-Projekt der Literaturkommission für Westfalen
Mein Zuhause ist für mich.... Eine literarische Kommission unternahm Hausbesuche bei westfälischen Schriftstellerinnen und Schriftstellern. Das Er...
[15.02.2017]

Wilhelm Schäfer. Eine kurze Biographie des rheinischen Schriftstellers

von Wolfgang Delseit
Wilhelm Schäfer wurde am 20. Januar 1868 in Ottrau (Hessen) geboren. Im Anschluss an den Besuch der evangelischen Volksschule in der Glashütten-Sied...
[09.02.2017]

Martin Hollender: „... die Stümpfe germanischer Eichen...“

Erich BockemĂĽhl (1885-1968)
Selbst bei einer vorsichtigen Schätzung dürfte die Druckauflage der mehr als 70 Bücher von Erich Bockemühl bei annähernd einer halben Million E...
[08.02.2017]

Enno Stahl: Ratinger Hof - Thomas Kling und die DĂĽsseldorfer Punkszene

Nebst einem Interview mit Carmen Knoebel und Franz Bilemeier
A. Pop-Mythen und LegendenDas war… `82 oder `83: eine Ente ohne Verdeck, Dead Kennedys quälen den Lautsprecher ¬–¬ dann The Adicts denn zu de...
[01.02.2017]

Neue Hille-Edition erschienen

Walter Gödden über neue Aktivitäten zur Peter-Hille-Forschung
Peter Hille ist wieder im Gespräch. Das Doppeljubiläum des Dichters 2004 (150. Geburtstag und 100. Todestag) belegte dies eindeutig. Es erschienen H...
[31.01.2017]
zurück zurück | Seite 2 von 3 | weiterweiter