Lesesaal > Rezensionen
Weitere Beiträge
  • Generation 39: Judith Kuckart: Kaiserstraße

    Rezensiert von Walter Gödden
    [27.12.2017]
  • Inventar des Dortmunder Fritz-Hüser-Instituts

    Rezensiert von Jochen Grywatsch
    [22.12.2017]
  • Befiehl dem Meer!

    Ludwig Homann folgt in seinem neuen Roman vertrauten Spuren. Und doch ist ein ganz anderes Buch dabei heraus gekommen.
    [22.12.2017]
  • Thomas Kade: Körper Flüchtigkeiten

    Rezension von Michael Starcke
    [02.12.2017]
  • Rezensiert von Kerstin Dümpelmann
    [01.12.2017]
  • Die Arschlöcher waren draußen

    Martin Willems über den Bildband
    [26.11.2017]
  • Herznähe bringen

    Michael Starcke über den neuen Gedichtband
    [07.11.2017]

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen

Regina Ray: TEXT AUS DEM HALS

Kurzprosa

Zu den Netz-Datenbanken von RLA und WLA

Rezensionen

 

2019

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge

2018

 1. Quartal
 0 Beiträge
 2. Quartal
 0 Beiträge
 3. Quartal
 0 Beiträge
 4. Quartal
 0 Beiträge

2017

 1. Quartal
 17 Beiträge
 2. Quartal
 3 Beiträge
 3. Quartal
 7 Beiträge
 4. Quartal
 9 Beiträge

Alle Beiträge dieser Rubrik aus dem Jahre 2017 (4. Quartal):

Generation 39: Judith Kuckart: Kaiserstraße

Rezensiert von Walter Gödden
Am 27. Juni 2006 wurde Judith Kuckart mit dem Literaturpreis der Universität Paderborn ausgezeichnet. Unlängst legte die 1959 in Schwelm geborene Au...
[27.12.2017]

Befiehl dem Meer!

Ludwig Homann folgt in seinem neuen Roman vertrauten Spuren. Und doch ist ein ganz anderes Buch dabei heraus gekommen.
Die Literaturgeschichte ist reich an sonderbaren Charakteren. Jetzt ist ein weiterer hinzugekommen: Martina („Tini“) Mertens. Sie ist mit Arthur, eine...
[22.12.2017]

Inventar des Dortmunder Fritz-Hüser-Instituts

Rezensiert von Jochen Grywatsch
Das in Dortmund beheimatete „Fritz Hüser-Institut für deutsche und ausländische Arbeiterliteratur“ (FHI) widmet sich der Sammlung, Erforschung und Prä...
[22.12.2017]

Thomas Kade: Körper Flüchtigkeiten

Rezension von Michael Starcke
Womöglich ist keine Landschaft geeigneter als das Ruhrgebiet für jene Poesie, die der, in Dortmund ansässige, Thomas Kade verfasst. Womöglich könnte...
[02.12.2017]

Rezensiert von Kerstin Dümpelmann
Erfolgreicher Sammelband wieder aufgelegt Regionalforschung erfreut sich in den letzten Jahren einer Hochkonjunktur. Was allerdings im Schwabenländle...
[01.12.2017]

Die Arschlöcher waren draußen

Martin Willems über den Bildband
Es ist schon ein besonderer Schatz, den Ralf Zeigermann über die Zeit gerettet hat: er förderte Fotos aus seiner persönlichen Ratinger-Hof-Zeit ans Li...
[26.11.2017]

Herznähe bringen

Michael Starcke über den neuen Gedichtband
Das Beste, was man vielleicht von einem Dichter sagen kann, ist, daß er lebt, was er schreibt. Nun, ich spreche von einer Dichterin, die mir den Eindr...
[07.11.2017]

Norbert Reimann (Hrsg.): Praktische Archivkunde

Rezensiert von Max Plassmann
Norbert Reimann (Hrsg.): Praktische Archivkunde. Ein Leitfaden für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste. Fachrichtung Archiv. Münster...
[04.11.2017]

Der kulturhistorische Auftrag, Dokumentationsinteresse und Bestandsergänzung

Rezensiert von Lisa Beckmann
Die aus zehn Diskussionsbeiträgen bestehende Publikation des Landschaftsverbandes Rheinland, "Der kulturhistorische Auftrag, Dokumentationsinteresse u...
[26.10.2017]