NRW-Anthologie

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen

Regina Ray: TEXT AUS DEM HALS

Kurzprosa

Backlist
Alle bisherigen Beiträge finden Sie in unserer Backlist.

Zu den Netz-Datenbanken von RLA und WLA

NRW-Anthologie

Texte aus Nordrhein-Westfalen 
Neue Beiträge

Paul Anton Bangen: IM BANN DES M√ĖRDERBETTES!

Kommentiert von Marc Degens
Der Autor Marc Degens, geb√ľrtiger Essener, jetzt in Berlin wohnend, hat uns diesen Text zugeschickt, der von einem 83-j√§hrigen Autor aus Velbert sta...
[18.12.2017]

Leander Scholz: F√ľnfzehn falsche Sekunden (Auszug)

Vorgestellt von Enno Stahl
Kap. 1 - Ein w√ľrdiger Anfang
Als er auch am dritten Abend nicht nach Hause kam, begann ich mir Sorgen zu machen. Nein, Sorgen machte ich mir von An...
[14.12.2017]

Klopfzeichen

von Horst Landau
Klopfe
an
klopfe dreimal auf Holz
klopfe den Takt

und die liebe
währt, so lange das Herz
klopft
und der atem stockt
und der Regen...
[08.11.2017]

Thomas Kr√ľger: Dieter Bohlen hat...

Walter G√∂dden √ľber einen neuen Gedichtband von Thomas Kr√ľger
Dieter Bohlen hat...

Dieter Bohlen hat in einer Mittagspause an einem
Tisch mit einer stattlichen Zahl seiner Verfolger Bilder
von schönen...
[01.11.2017]

Katrin Askan: Miraflores (nach dem Men√ľ)

Vorgestellt von Kerstin D√ľmpelmann
Miraflores (nach dem Men√ľ)

Nachts um drei in der K√ľche
Kamillentee gegen den Krieg
von Fisch und Creme Caramel
gegen das Stechen im Magen...
[15.10.2017]

Einige wolkige Momente kreieren...

Enno Stahl √ľber Rolf Dieter Brinkmanns Gedicht
"Ein paar Wolken mehr oder weniger da oben,
das ist mir egal... das ganze Bild kann ich nicht
√ľberblicken."
Dieses Blau heute ist p...
[01.10.2017]

aufblendabend|abblendtag

von Sven-André Dreyer

schattendurchwachte nacht mit
wolldeckenhaar. hinter undichten
fenstern im erkerzimmer. hoch
√ľber dem dorf.
ein handtuch hält den wind#*...
[14.09.2017]

freisprechanlage

von Manfred Enzensperger
                                                                    
¬†¬†¬†¬†¬†¬...
[02.08.2017]

Herbert Eulenberg: An den Rhein

Vorgestellt von Bernd Kortländer
An den Rhein

Gewalt‚Äėger Bruder, wag ich es, dein Bild,
Das immerzu an mir vor√ľberflie√üt
Und sich voll Majestät in mich ergießt,
Im ...
[13.07.2017]

Annette Br√ľggemann: satellite feeds / supa sista

Vorgestellt von Kerstin D√ľmpelmann

satellite feeds

wir sind kalte sterne
wie die briefleserin am offenen fenster (vermeer)
von 1657, in ihren weißen händen
hält sie d...
[08.06.2017]
Seite 1 von 2 | weiterweiter